Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor

Phobya LED-Flexlight HighDensity 30cm blue (36x SMD LED´s)

  • 83125
  • 4049469126797
  • 0,046 kg

> 250 ab Lager verfügbar

9,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Empfohlenes Zubehör
Aufpreis
Phobya Externes Netzteil 230V auf 4Pin Molex 34 Watt inkl. Euro/UK Stecker
1x
Phobya Externes Netzteil 230V auf 4Pin Molex 34 Watt inkl. Euro/UK Stecker
18,09 €*
Technische Details und Videos... mehr
Technische Details
Farbe: blau
Hersteller: Phobya
Stromanschluss: 4Pin Molex
Breite: 10mm
Spannung: 12 - 14VDC
Dimmbar: Ja
Anzahl der LEDs: 36
Länge: 30cm
Videos
Das Moddinghighlight schlechthin! So machen sie ihren Rechner zu einem einmaligen... mehr
Produktinformationen

Das Moddinghighlight schlechthin! So machen sie ihren Rechner zu einem einmaligen Hingucker! 

Mit Hilfe des Phobya Flexlightbandes wird mit noch mehr LED´s und noch mehr Leuchtkraft jeder Winkel ihres Gehäuses in ein Strahlen versetzt wie es vorher nicht möglich war. Die 4 Pin Molexverlängerung schleift die benötigte Energie durch und blockierte so keinen Netzteilstecker endgültig. Zur Montage wird einfach das an der Rückseite befindliche doppelseitiges Klebeband verwendet. Kinderleicht kann so das Flexlightband in jeden Winkel ihres Gehäuses untergebracht werden. Ecken gibt es genug: Sowohl innen als auch außen am Gehäuse,  um den Ausgleichsbehälter gewickelt oder einfach auf den Boden geklebt, die Möglichkeiten sind Grenzenlos. Durch die Verwendung von Dioden hat dieses Band einen äußerst geringen Stromverbrauch und keine Wärmeabstrahlung, was in ihrem Rechner nur von Vorteil sein kann. Zusätzlich ist das Flexlightband noch Wasserdicht, was jedem Casebauer und Modder in Verbindung mit einer Wasserkühlung auf ganz neue Ideen bringt! Z.B. könnte diesen Band auch in einem Ausgleichsbehälter gehangen werden, was absolut einmalig im Wakübereich ist. Auch hierbei gibt es noch einen Punkt den es zu erwähnen gilt: Top Qualität in der Verarbeitung!

Natürlich ist bei diesen Flexlightbändern das einkürzen kein Problem, einfach auf die gewünscht Länge schneiden! Allerdings gilt es hier zu beachten, dass der Schnitt nur an der Trennmarkierung (jede dritte LED) gemacht werden sollte, da sonst die letzten LEDs nicht leuchten. Aber auch das Verlängern stellt für den geschickten Bastler kein Problem da, hier ist nur ein wenig Lötarbeit von nöten. So könnten z.B. auch verschiedenfarbige Streifen kombiert werden!

Neuste Generation
Die Kombination der TriBright Technologie mit den sehr eng zusammen sitzenden LEDs, auch HighDensity genannt, lässt die Streifen strahlen wie nie zuvor! Wunderbar schwarz gesleevte Kabel lassen dieses zusätzliche Bauteil sauber in ihre Gehäusemodifikation mit einfließen.

Flexlights für den Hausgebrauch?
Ja, Sicher! Seinen Tisch von unten beleuchten, das Sofa von hinten, die Fenster zu Weihnachten, das schöne Bild mit beleuchteten Bildrahmen zusätzlich zur Geltung bringen, all das und noch viel viel mehr ist möglich mit Phobyas Externen Netzteilen! Es wird kein Computer mehr benötigt, es entsteht kein Lüfterlärm, einfach eines der Phobyanetzteile, Artikelnummer: 1013047 oder 1013048, mitbestellen und schon eröffnen sich bei ihnen zu Hause ganz neue Dekorationsmöglichkeiten!

Technische Details

  • Länge: 30cm
  • Farbe: blau
  • Breite: 10mm (rein der Leuchtstreifen)
  • Anzahl der LEDs. 36
  • Spannung: 12V - 14V DC
  • Anschluss: 4-Pin Molex

Lieferumfang

  • 1x Phobya LED-Flexlight HighDensity 30cm blue (36x SMD LED´s)

 

Verschiedene Seiten habe dieses Produkt einmal getestet:

Awards
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von JG vom 08. August 2017
1) Ist der Anschluss am LED-Streifen direkt (ohne das Adapterkabel) ein regulärer 3-Pin-Anschluss wie ihn auch Lüfter haben? 2) Bei den Details steht, dass die LEDs dimmbar sind. Bezieht sich das auf den angegebenen Spannungsbereich von 12-14V oder ist auch eine geringere Spannung möglich (z.B. 5V oder 7V)?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 08. August 2017
1. Ja das ist ein regulärer 3-Pin Anschluss ohne das man einen Adapter verwenden muss. 2. Man kann alle LEDs in einem engen Bereich dimmen, allerdings ist der Spannungsbereich dafür nicht genau gekennzeichnet.
Frage von JG vom 08. August 2017
Wie lang ist das Kabel des LED-Strips (ohne den Adapter)?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 08. August 2017
Etwa 25cm.
Haben Sie eine Frage?
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
5 Sterne:
(3)
4 Sterne:
(0)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)
14.08.2014

Einwandfreie funktion, habe 2 davon in einem Fullcase von CM (CM Storm Stryker) und muss sagen das es das gehäuse und die komponenten voll ausläuchtet!

25.06.2014

Ganz gut!

08.01.2013

Wie High Density schon sagt sind diese LED Flexlights extrem Hell ich habe einen Xilence Interceptor Pro was denke ich aktuell das größte oder zumindest eins der größten Gehäuse auf dem Markt ist, und vermutlich hätte sogar ein Streifen genügt statt den aktuell verbauten 2 Streifen um alles ordentlich auszuleuchten.

Bewertung schreiben
Hinweis: Ihre Bewertung wird erst nach einer manuellen Sichtung freigeschaltet.
Phobya Schrumpfschlauch 3mm (1/8") 3:1 schwarz 30cm Phobya Schrumpfschlauch 3mm (1/8") 3:1 schwarz...
Inhalt 30 (3,97 € * / 100 )
1,19 € *
Phobya Simple Sleeve Kit 3mm (1/8") Schwarz 2m incl. Heatshrink 30cm Phobya Simple Sleeve Kit 3mm (1/8") Schwarz 2m...
Inhalt 30 (11,98 € * / 100 )
3,59 € *