Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor
Phobya Pure Performance Kit: Hier ist der Name Programm. Maximale Kühlleistung und cooles Design zu einem attraktiven Preis bietet dieses Komplettset in dem bereits alles enthalten ist um eine CPU auf Wasserkühlung umzustellen. Das Phobya Pure Performance Kit LT-BayOne vereint die herausragenden Phobya Produkte in einem aufeinander abgestimmten preisgünstigen Modding-Set. Phobya, ein Wasserkühlungsurgestein, hat im Laufe der Jahre viel Erfahrung gesammelt das so daraus viele wichtige Technologien entwickelt und in diesem Set zusammengeführt wurden um selbst in Extremsituationen zuverlässig zu kühlen.

Zum Verkaufsstart gibt es fünf verschiedene Phobya Pure Performance Kits die sich hauptsächlich in der Radiatorengröße unterscheiden. Bei genauerem hinschauen schreien diese Sets geradezu nach einer Erweiterung die einem hiermit leicht gemacht wurden.

Schaut sie euch hier genau an!
Alphacools hochklassige Lösung um Single und Dual VPP bzw. TPP Pumpen in den Kreislauf einzubinden erhält ein Update:
Mit schwarzem Befüllstutzen und dem klassisch blauen Alphacool Logo fügt sich der Behälter nun noch besser in jedes System ein!

Durch einige Technologien wie das AntiCyclon Modul oder der Befüllstutzen hat sich dieser Pumpenbehälter schon lange als einer der besten seiner Art etabliert. Selbst die Wahl zu haben ob nur eine oder zwei Pumpen verbaut werden sollen ist einzigartig.

Um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen lässt sich von oben eine 10cm Kaltlichtkathode einsetzen. Im eingebauten Zustand gelingt so die perkekte Ausleuchtung!

Phobya Testsieger im PCGH Lüftertest

Ohne sie bewegt sich nichts – wortwörtlich. Lüfter sorgen für den Luftstrom, ohne den kaum ein Kühlkonzept auskommt und somit auch kein Rechner läuft. Aber Lüfter sind auch die primäre, mit dem Abschied von mechanischen Laufwerken sogar manchmal die einzige Geräuschquelle in modernen Computern.

Die Höllenmaschine 6

Auch in diesem Jahr hat PC-Welt wieder eine Höllenmaschine zusammengestellt. Die 6. ihrer Art repräsentiert den aktuellen Stand der PC-Technologie. Die besten Komponenten waren gerade gut genug für den ultimativen Traumrechner im Wert von 20.000 Euro.