Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor

Alphacool DC-LT 2600 Ultra low noise Ceramic - 12V DC

  • 1012576
  • 13289
  • 4250197132893
  • 0,058 kg

> 25 ab Lager verfügbar

18,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Empfohlenes Zubehör
Aufpreis
Alphacool Eisfach - Single/Dual DC-LT - Dual 5,25 Bay Station
1x
Alphacool Eisfach - Single/Dual DC-LT - Dual 5,25 Bay Station
53,99 €*
Alphacool Repack - Dual DC-LT - 5,25 Single Bay Station - ohne Pumpe
1x
Alphacool Repack - Dual DC-LT - 5,25 Single Bay Station - ohne Pumpe
41,59 €*
Alphacool DC-LT Plexi Aufsatz
1x
Alphacool DC-LT Plexi Aufsatz
17,79 €*
Alphacool Ausgleichsbehälter einzeln für DC-LT Pumpen
1x
Alphacool Ausgleichsbehälter einzeln für DC-LT Pumpen
17,89 €*
Sparen Sie mit folgenden Bundles
Alphacool DC-LT 2600 Ultra low noise Ceramic - 12V DC 1x
Alphacool DC-LT Plexi Aufsatz 1x
Statt: 36,78 € * (4% gespart) Preis für alle: 35,31 € *
Alphacool DC-LT 2600 Ultra low noise Ceramic - 12V DC 1x
Alphacool DC-LT Plexi Aufsatz 1x
Alphacool Ausgleichsbehälter einzeln für DC-LT Pumpen 1x
Statt: 54,67 € * (4% gespart) Preis für alle: 52,48 € *
Alphacool DC-LT 2600 Ultra low noise Ceramic - 12V DC 1x
Alphacool Eisfach - Single/Dual DC-LT - Dual 5,25 Bay Station 1x
Statt: 72,98 € * (4% gespart) Preis für alle: 70,06 € *
Technische Details und Videos... mehr
Technische Details
Abmessungen: 51 x 48 x 9mm
Farbe: schwarz
Hersteller: Alphacool
Leistungsaufnahme: 3,2W
Material: Kunststoff, Keramik
Maximale Förderhöhe: 1m, Standard (kleiner 2m)
Maximale Systemtemperatur: 65° C
Maximaler Durchfluss: 72l/h, Standard (kleiner 500l/h)
Möglicher Regelbereich: 7-13,5V DC
Spannung: 12V DC
Stromanschluss: 3Pin Molex
Wasserauslass: nicht vorhanden
Wassereinlass: nicht vorhanden
Zugelassene Flüssigkeiten: Wasser, Wasser/Glykol-Gemisch
Videos
Alphacool DC-LT Keramik 12 Volt Pumpe Low Noise, die Miniausgabe einer Pumpe mit viel Dampf im... mehr
Produktinformationen

Alphacool DC-LT Keramik 12 Volt Pumpe Low Noise, die Miniausgabe einer Pumpe mit viel Dampf im Kessel!

Wasserkühlung im Allgemein ist nicht nur für Bigtower und im Highendbereich zu Hause. Auch Barebones, HTPC oder Desktoprechner wollen mit dem kühlenden Nass versorgt werden. Hier kommt es weniger auf extreme Overclockingeigenschaften an, sondern mehr auf die absolute Stille im System.

Neben den Lüftern, die durch eine Wasserkühlung flüsterleise bis gar nicht mehr hörbar sind, ist die Pumpe ein weiteres geräuschproduzierendes Element. Nicht diese Pumpe! Von Grund auf leiser als ein Großteil der am Markt befindlichen Lüfter und trotzdem kraftvoll genug um problemlos CPU und GPU zu kühlen. Eine Keramikachse verspricht zudem über eine sehr langen Zeit äußerste Laufruhe. Und die Größe? Die Außenabmessungen entsprechen ungefähr einer 2Euro Münze( etwa 0,5 cm größer im Radius).

Die kleinste am Markt befindliche Wasserkühlungspumpe für Computer überzeugt auf ganzer Linie!

Technische Details

  • Abmessungen (BxHxT): 51 x 48 x 9mm (ohne Anschlüsse)
  • Standardspannung: 12V Gleichspannung
  • Leistungsaufnahme: 4,9W
  • Erlaubte Spannung: 7-13,5V
  • Druck bei 12V: 0,6m Wassersäule
  • Maximaler Durchfluss: ca. 100l/h
  • Pumpmedium: Wasser, Wasser/Glykol-Gemisch
  • Maximale Systemtemperatur: 65°C
  • Stromanschluss: 3 Pin Lüfterstecker
  • Gewicht: 48g

Diese Pumpe kann mit einem Adapterkabel mit 7V oder 9V betrieben werden.

Lieferumfang

  • 1x Alphacool DC-LT 2600 Ultra low noise Ceramic - 12V DC

 

Hinweis
Nicht geeignet für den Dauerbetrieb mit Flüssigkeiten die Titandioxid oder Glyzerin enthalten. Typischerweise verwenden viele Pastelfarben diese Zusätze.

Montageanleitung EN

Diese Pumpe hat keine Gewindeanschlüsse. Wir empfehlen den passenden Deckel aus unserem Sortiment mit zu bestellen.

Montageschrauben nicht im Lieferumfang enthalten!
Für einige Artikel, z.B. der Alphacool Repack - Dual DC-LT - 5,25 Single Bay Station, werden zum Montieren der Pumpe pro Pumpe 2 zusätzliche M3 x 8mm Schrauben benötigt. Diese finden sie bei uns im Sortiment.

Awards
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von Alex1975 vom 10. October 2016
Hallo, Inwieweit unterscheidet sich die Pumpe zu der "alten" 2400er bezüglich der Lautstärke?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 10. October 2016
Schwer in Worte zu fassen, es ist so, dass die neuere LT Pumpe mit 2600rmp leiser ist als die "alte".
Frage von Ronny R. vom 10. October 2016
Wird es hier auch ein Bundel wie bei der 2400er geben ?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 10. October 2016
Ja, dazu wird es noch Bundles geben, sollte auch Zeitnah online kommen.
Frage von Ronny R. vom 10. October 2016
Klasse . Soebend bestellt ! Danke AT ! ! ! Ihr seid die besten ! ! !
Antwort von Aquatuning GmbH vom 10. October 2016
Danke, gerne können Sie uns / unseren Shop demnach bei Geizhals oder eKomi Bewerten.
Frage von Mario vom 12. December 2016
Gibt die Pumpe ein Tacho-Signal zurück?
Antwort von Ronny R. vom 12. December 2016
Ja das macht sie.
Frage von armin f. vom 09. September 2017
kann ich die pumpe bei 1050 umdrehungen eingestellt lassen dauerhaft hab einen 420eisbären? UNd noch ne frage reicht die pumpe wen ich ein helix ausgleichsbehälter 250 und meinen 420eisbären und noch ne 280radiator einbinde.(wenn nicht welche sollt ich da nehmen will einen silent pc )
Antwort von Aquatuning GmbH vom 09. September 2017
Wichtiger als die Drehzahl ist die Spannung für die Pumpe. Liegt diese unter 7V, kann die Pumpe beschädigt werden. Ich vermute die Pumpe wird über das Mainboard Drehzahlgesteuert? Das ist nicht zu empfehlen. Wenn sie den Kreislauf erweitern, werden sie die Pumpe wieder auf voller Leistung laufen lassen müssen. Ich gehe hier davon aus, dass sie noch eine Grafikkarte einbinden möchten? Sofern sie keinen Eiswolf GPX-Pro Kühler nehmen der ebenfalls mit einer Pumpe daher kommt, geht kein Weg an einer starken Pumpe wie der DDC oder D5 vorbei.
Antwort von armin f. vom 09. September 2017
ok danke ne wollt die 1070 vorerst nicht wasserkühlen evt https://shop.aquacomputer.de/product_info.php?products_id=3406 ok dann wert ich mal schauen danke
Antwort von armin f. vom 09. September 2017
7v was hat die pumpe da für eine drehzahl ca? hab über systemfan am mainboard laufen oder wäre da der cpu anschlus besser?
Frage von armin f. vom 09. September 2017
7v was hat die pumpe da für eine drehzahl ca? hab über systemfan am mainboard laufen oder wäre da der cpu anschlus besser?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 09. September 2017
Ca. 1900rpm allerdings sollte man bei einer Steuerung über das Mainboard vorsichtig sein. Die genaue Spannung kann man hier selten einstellen und unter 7V kann es passieren, dass die Pumpe den Betrieb aufgrund zu niedriger Spannung einstellt. Beim CPU Anschluss muss man darauf achten, dass dieser nicht im PWM-Modus läuft, denn PWM erlaubt keine Steuerung über die Spannung, die Pumpe würde immer mit voller Drehzahl laufen.
Antwort von armin f. vom 09. September 2017
ok danke

Haben Sie eine Frage?

Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
5 Sterne:
(0)
4 Sterne:
(0)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)

Bundle

Bundle

Alphacool CKC Cape Kelvin Catcher Clear Kanister 2500ml Alphacool CKC Cape Kelvin Catcher Clear...
Inhalt 2500 ml (8,32 € * / 1000 ml)
20,79 € *