Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor

Aquacomputer D5-Pumpenmechanik mit USB- und aquabus Schnittstelle

  • 49120
  • 41093
  • 4260073415248
  • 0,285 kg

> 50 ab Lager verfügbar

89,79 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Empfohlenes Zubehör
Aufpreis
Alphacool Eisdecke DDC/D5 Ausgleichsbehälter einzeln für Alphacool Eisdecke
1x
Alphacool Eisdecke DDC/D5 Ausgleichsbehälter einzeln für Alphacool Eisdecke
21,79 €*
Alphacool Eisfach - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
1x
Alphacool Eisfach - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
63,99 €*
Phobya Externes Netzteil 230V auf 4Pin Molex 70 Watt inkl. Euro/UK Stecker
1x
Phobya Externes Netzteil 230V auf 4Pin Molex 70 Watt inkl. Euro/UK Stecker
30,19 €*
Alphacool Repack - Dual Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
1x
Alphacool Repack - Dual Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
86,99 €*
Alphacool Repack - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
1x
Alphacool Repack - Single Laing D5 - Dual 5,25 Bay Station
75,99 €*
Aquacomputer aqualis D5 100 ml, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 100 ml, G1/4
39,79 €*
Aquacomputer aqualis D5 100 ml mit Nanobeschichtung, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 100 ml mit Nanobeschichtung, G1/4
46,79 €*
Aquacomputer aqualis D5 150 ml, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 150 ml, G1/4
42,79 €*
Aquacomputer aqualis D5 150 ml mit Nanobeschichtung, G1/4
1x
Aquacomputer aqualis D5 150 ml mit Nanobeschichtung, G1/4
49,79 €*
Aquacomputer Pumpenadapter für D5-Pumpen für aqualis mit Füllstandsmessung, G1/4
1x
Aquacomputer Pumpenadapter für D5-Pumpen für aqualis mit Füllstandsmessung, G1/4
69,79 €*
Aquacomputer Pumpenadapter für D5-Pumpen, kompatibel mit aqualis, G1/4
1x
Aquacomputer Pumpenadapter für D5-Pumpen, kompatibel mit aqualis, G1/4
34,89 €*
Technische Details und Videos... mehr
Technische Details
Abmessungen: 66 x 57 mm
Farbe: schwarz
Hersteller: Aquacomputer
Leistungsaufnahme: 23W
Material: Kunststoff, Keramik
Maximale Förderhöhe: 3,7m, Gut (2 bis 4m)
Maximale Systemtemperatur: 60° C
Maximaler Durchfluss: 1500l/h, Extrem (größer 1400l/h)
Sonstiges: USB und aquabus-Schnittstelle
Spannung: 12V DC
Stromanschluss: 4Pin Molex
Wasserauslass: nicht vorhanden
Wassereinlass: nicht vorhanden
Zugelassene Flüssigkeiten: Wasser, Wasser/Glykol-Gemisch
Videos
Die D5-Pumpenmechanik stellt einen leistungsfähigen Pumpenmotor dar, der noch mit einem... mehr
Produktinformationen

Die D5-Pumpenmechanik stellt einen leistungsfähigen Pumpenmotor dar, der noch mit einem passenden Gehäuse zu einer Pumpe komplettiert werden muß. Der elektonisch kommutierte Kugelmotor hat einen extrem ruhigen Lauf und eine lange Lebensdauer. Die USB-Variante der Aqua Computer D5 Pumpenmechanik besitzt eine integrierte Ansteuer- und Überwachungselektronik mit USB- und aquabus-Schnittstelle, konfigurierbarem Alarmausgang und einem externen Temperatursensoreingang. Zur Überwachung und Konfiguration steht die Software aquasuite zum kostenlosen Download zur Verfügung. Die vierpolige aquabus-Schnittstelle ermöglicht auch den direkten Anschluss an einen aquaero 5 Controller (nicht im Lieferumfang enthalten). Der Alarmausgang kann wahlweise als künstliches Tachosignal zum Anschluss an einen Lüfterausgang mit Tachosignalauswertung (z. B. des Mainboards) konfiguriert werden oder als Schaltausgang beispielsweise zum Schalten einer LED im Alarmfall. Zur Alarmüberwachung stehen neben dem Drehzahlsignal der Pumpe auch der externe Temperatursensoreingang zur Verfügung. Der externe Temperatursensoreingang ist mit allen von Aqua Computer angebotenen Temperatursensoren kompatibel.

Kompatibilitätsliste aquabus-Schnittstelle:

  • aquaero 5 XT (Art. 70213 und 70173)
  • aquaero 5 PRO (Art. 70174)
  • aquaero 5 LT (Art. 70175)

Kompatibilitätsliste externer Temperatusensoreingang:

  • Temperatursensor inline G1/4 (Art. 71162)
  • Temperatursensor Innen-/Aussengewinde G1/4 (Art. 71160 und 71170)
  • Temperatursensor 50 cm und 90 cm (Art. 71125 und 71005)

Technische Daten:

  • Abmessungen (Durchmesser x Höhe): 66 x 57 mm (ohne Anschlusskabel)
  • Betriebsspannung: 8 - 24 V Gleichspannung
  • Leistungsaufnahme: 23 W (bei 12 V)
  • Druck bei 12 V: 3,7 m Wassersäule
  • Spannungsversorgung über 4-Pin Molex Laufwerksstecker

Lieferumfang:

  • Eine Aqua Computer D5-Pumpenmechanik mit USB- und aquabus-Schnittstelle
  • Ein internes USB-Anschlusskabel
  • Ein aquabus/Tachosignalkabel (3polig)

 

Bitte beachten Sie:
Zum Betrieb wird ein passendes Pumpengehäuse benötigt. Die Pumpenelektronik ist nicht wasserdicht, auf keinen Fall mit Wasser in Kontakt kommen lassen - kein Tauchbetrieb möglich!

Awards
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von Eike M. vom 01. January 2016
An welchen aquabus anschluss muss die d5 angeschlossen werden? bei meinem aquaero 5 ist der high schon belegt . oder spielt es keine rolle welchen? lg
Antwort von Aquatuning GmbH vom 01. January 2016
es kommt alles an den Highspeed-Anschluss. Der Lowspeed-Anschluss hat mittlerweile gar keine Funktion mehr. Sie brauchen ein Y-Kabel und müssen ggf. noch vorher per USB die aquabus-ID Nummer der Pumpe ändern da jede Nummer nur einmal vergeben sein darf. Passendes Kabel wäre die Artikelnummer 71212
Frage von Guest #55543 vom 04. April 2016
Ich betreibe diese Pumpe an einem aquaero 5 LT. Aber sie lässt nicht drosseln, läuft dauerhaft auf 100%. Was mache ich falsch?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 04. April 2016
bei der Pumpe müssen Sie per USB im Reiter System einstellen, dass die aquabus Schnittstelle die Priorität hat. Bei der Gelegenheit können Sie auch direkt mal prüfen, ob die Pumpe sich überhaupt per USB steuern lässt. Wenn das schon nicht geht hätte die Pumpe an sich ein Problem. Beim aquaero muss die Pumpe im Reiter System bei den angeschlossenen aquabus Geräten aufgelistet sein. Dort kann man zusätzlich auch noch einen Kompatibilitätsmodus aktivieren um möglichen Übertragungsstörungen zwischen den Geräten aus dem Weg zu gehen.
Frage von Martin E. vom 06. June 2016
Hallo. ist diese Pumpe auch mit dem alten Aquacomputer Poweradjust USB steuerbar?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 07. July 2016
Nein, das funktioniert leider nicht. Die Pumpe hat ja eine eigene Steuerung, wird also nicht über Spannung geregelt.
Frage von Guest #258832 vom 10. October 2016
Kann die Pumpe mittels des Aquabus-Anschlusses auch an das Mainboard (ASUS Rampage V E10 - hat einen PWM Pumpen-Connector) angeschlossen werden, oder empfiehlt sich hierzu eher das reine PWM-Pumpen-Modell? Hat die Aquabus/USB-Variante Vorteile gegenüber dem reinen PWM-Modell?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 10. October 2016
Bitte diese Pumpe nicht an das Mainboard anschließend. Es gibt einige Lüftersteuerungen, welche bis zu 30W vertragen (D5 Pumpe: 23W), da kann man die Pumpe dann anschließend. Vorteil der D5 Pumpe mit USB / Aquabusschnitstelle ist ganz einfach, sie lässt sich mit dem Aquaero (Lüftersteuerung von Aquacomputer) verbinden und steuern bzw. kontrollieren.

Haben Sie eine Frage?

Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
5 Sterne:
(6)
4 Sterne:
(0)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)
09.12.2015

Laufruhig und genug Power für jeden Kreislauf,dazu noch steuerbar!

13.10.2015

Beste Pumpe am Markt, voll regelbar, leise, leistungsstark

22.03.2015

Sauber verarbeitete Pumpe. Kommt, in Luftpolsterfolie, sicher verpackt zum Kunden. USB- und aquabus-Kabel liegen bei. In Verbindung mit einem D5-Deckel ideal für kleinere Systeme mit High-End-Wakü mit hoher Förderleistung.

16.03.2015

for me: perfect

13.08.2014

eratz für eine etwas schwache ,,Phobia 2.6 Pumpe , steigerung des durchfluss um mehr als 15 L/H ,wird im KOMPLETT-Wakü Rechner eingesetzt, sehr leise und kräftig auch bei herabgesetzter Leistung via Aquasuite,eigendlich ein muss für ein großes projekt

13.08.2014

Best pump on the market. Quiet and powerful. Worth every cent.