Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor

Alphacool Laing DDC310 - Complete Edition Eisdecke - silber/Plexi

  • 1012353
  • 13197
  • 4250197131971
  • 0,631 kg

> 25 ab Lager verfügbar

62,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Empfohlenes Zubehör
Aufpreis
Phobya Externes Netzteil 230V auf 4Pin Molex 34 Watt inkl. Euro/UK Stecker
1x
Phobya Externes Netzteil 230V auf 4Pin Molex 34 Watt inkl. Euro/UK Stecker
18,09 €*
Technische Details und Videos... mehr
Technische Details
Farbe: schwarz
Stromanschluss: 4Pin Molex
Maximaler Durchfluss: 200l/h, Standard (kleiner 500l/h)
Maximale Förderhöhe: 2,44m, Gut (2 bis 4m)
Leistungsaufnahme: 10W
Wasserauslass: nicht vorhanden
Wassereinlass: nicht vorhanden
Material: Hartkohle, Messing, Aluminiumoxid
Spannung: 12V DC
Maximale Systemtemperatur: 60° C
Zugelassene Flüssigkeiten: Wasser, Wasser/Glykol-Gemisch
Hersteller: Alphacool
Abmessungen: 61 x 60 x 21 mm
Videos
Alphacools neue Low Noise Edition der Laing DDC für absolute Stille! Die weit verbreiteten... mehr
Produktinformationen

Alphacools neue Low Noise Edition der Laing DDC für absolute Stille!

Die weit verbreiteten Laing DDC Pumpen bekommen Zuwachs. Frisch verpackt kann diese Pumpe auch mit viel Selbstvertrauen ihr Leben beginnen. Verändert wurden einige Details. Zum einen wurde einiges an Leistung gespart um einem weit verbreitetem Problem Abhilfe zu schaffen: Die Lautstärke! Kaum eine andere Pumpe kann dieser in Sachen Geräuschentwicklung das Wasser reichen. Für das gängigste Wasserkühlungssystem bestehend aus Kühlung für CPU und GPU sollte diese Pumpe die erste Wahl sein. 

Nicht wie bisher kommt diese Pumpe in dem bekannten Kunststoff Gehäuse. Neu ist das perfekt abgestimmte Messing Gehäuse welches das Äußere ziert. Dieses neue Gehäuse verspricht eine längere Lebensdauer der Pumpe. Durch die Kühlrippen strömt Luft die über ein innenliegendes Wärmeleitpad direkt an die Pumpenplatine weitergeleitet wird. 

Ein weiteres Feature ist die mitgelieferte Entkopplungsmöglichkeit. Durch die speziellen M4 Schrauben kann in den Kopf der Schraube noch die mitgelieferte Entkopplung eingeschraubt werden welche wiederum mit dem Gehäuse verbunden wird. 

Die Neuerung bei diesem Set besteht darin, dass hier die V.2 der Alphacool Eisdecken verwendet wurden, welche die Möglichkeit von drei G1/4" Anschlüssen für den Inlet und zwei G1/4" Anschlüssen für den Outlet bieten.
Inletmöglichkeiten: Front, Seite, Top
Outletmöglichkeiten: Front, Top

Zusätzlich gehören drei G1/4" Verschlussschrauben zum Lieferumfang um die nicht genutzen In/Out Anschlussmöglichkeiten zu verschließen.

Als weiteres Feature ist die vormontierte Halterung wie wir sie von den neuen Eisbechern kennen. Somit lässt sich dieses Pumpenset auch direkt an den Gehäuseboden montieren.

Jetzt als Kombi mit dem bewährten Alphacool Eisdecke Laing DDC Plexi oder Acetal Aufsatz!

Technische Details

  • Abmessungen: 89 x 85 x 75mm
  • Farbe: Silber / Plexi / Schwarz
  • Leistungsaufnahme: 10W
  • Material: Messing, Edelstahl, Aluminiumoxid, Hartkohle, Plexi
  • Maximale Förderhöhe: 2,44m
  • Maximale Systemtemperatur: 60°C
  • Maximaler Durchfluss: 200l/h
  • Spannung: 12V DC
  • Stromanschluss: 4 Pin Molex
  • Tachosignal: 3 Pin Molex 

Lieferumfang

  • 1x Alphacool Laing DDC310 pump
  • 1x Alphacool Laing DDC metal bottom - silber
  • 1x Alphacool Eisdecke Laing DDC Plexi Aufsatz V.2
  • Entkopplungsset
  • Montagematerial

 

Hinweis
Nicht geeignet für den Dauerbetrieb mit Flüssigkeiten die Titandioxid oder Glyzerin enthalten. Typischerweise verwenden viele Pastelfarben diese Zusätze. 

Montageanleitung

Awards
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von Guest #238890 vom 09. September 2016
Hallo, wie sind die Maße der Pumpe inkl. Füße, Eisdecke AGB und Verschlussschrauben? Danke
Antwort von Aquatuning GmbH vom 09. September 2016
120mm haben die Artikel laut Beschreibung zusammen, kommt noch die Verschlussschraube dazu, dann liegt man ca. bei 123mm.
Antwort von M.P. vom 01. January 2017
Wie sind den die Abmasse der abgebildeten Konfiguration (Pumpe, Füsse und Eisdecke-Aufsatz)?
Frage von Guest #252909 vom 09. September 2016
kann man diese pumpe gut mit dem Alphacool Cape Corp Coolplex Pro 15 LT Ausgleichsbehälter kombinieren?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 09. September 2016
Ohne weiteres, jeder Solo Behälter kann mit dieser Pumpe betrieben werden.
Haben Sie eine Frage?
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
5 Sterne:
(0)
4 Sterne:
(0)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)
Bewertung schreiben
Hinweis: Ihre Bewertung wird erst nach einer manuellen Sichtung freigeschaltet.