Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor Ihr Wasserkühlungs und Modding Distributor

Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 280mm Radiator

> 250 ab Lager verfügbar

Ratenzahlung verfügbar zwischen 400€ und 5000€ Warenwert

72,09 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sparen Sie mit folgenden Bundles
Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 280mm Radiator 1x
Yate Loon D14SL-12 mit Stecker (1000rpm) ( 140x140x25mm ) 2x
Statt: 87,07 € * (4% gespart) Preis für alle: 83,59 € *
Alphacool NexXxoS ST30 Full Copper 280mm Radiator 1x
Noiseblocker NB-BlackSilentPRO PK1 ( 140x140x25mm ) 2x
Statt: 107,67 € * (4% gespart) Preis für alle: 103,37 € *
Der weltweit bekannte Hersteller Alphacool ist aktuell der einzige Hersteller weltweit der bei... mehr
Produktinformationen

Der weltweit bekannte Hersteller Alphacool ist aktuell der einzige Hersteller weltweit der bei allen wasserführenden Teilen auf reines Kupfer setzt. Die Vorkammern, Wasserkanäle und die Finnen sind alle aus reinem Kupfer. Dadurch bieten Alphacool Radiatoren die höchste Wärmeleitfähigkeit, wodurch das Leistungslimit deutlich höher liegt als bei Aluminium Radiatoren. Kurz gesagt, die Kühlleistung ist schlichtweg höher, wenn man sehr viel Wärme abführen möchte. Kupfer ist im Wasserkühlungsbereich seit Jahren die beste Wahl bei den Materialien.

Alle Alphacool Radiatoren sind für den Silent Betrieb ausgelegt. Sie benötigen also keine Lüfter mit besonders hohem statischen Druck, um die gewünschte Performance zu erzielen, sondern können auf normale Lüfter mit niedriger Drehzahl setzen. Der Performanceverlust gegenüber speziellen Lüftern für Radiatoren ist dadurch geringfügig und kann normalerweise ignoriert werden. Wer natürlich die maximale Kühlleistung erreichen will und auf angepasste Lüfter für Radiatoren setzt, wird natürlich auch nicht enttäuscht. Die maximale Performance leidet nicht darunter. Dank des Kupfers und dem qualitativ hochwertigen Herstellungsverfahren erhalten Sie auch mit Hochleistungslüftern immer noch eine enorme Leistungssteigerung für Ihre wassergekühlten Komponenten.

Die Lüfter werden mit den beiliegenden 30 oder 35 mm M3 Schrauben montiert. Dabei bieten alle Alphacool Radiatoren einen Schutz, der verhindert, dass die Schrauben in die Kühlfinnen geschraubt werden können. Eine Metallplatte unterhalb der Bohrungen verhindert das weitere Eindringen der Schrauben. Um den Radiator direkt am Gehäuse zu montieren, liegen passende Schrauben im Lieferumfang bei.

Alphacool deckt mit der NexXxoS Radiator-Reihe nahezu alle Größen ab und bietet in diesem Bereich das umfangreichste Portfolio aller Hersteller. Angefangen von 40 mm Dual Radiatoren bis hin zum Triple Radiator für 180 mm Lüfter. Dazu unterschiedliche Dicken: ST30, XT45, UT60 und Monsta, wobei die Zahl immer für die Dicke des Radiators in Millimetern steht und die Monsta Radiatoren ca. 86 mm dick sind. Darüber hinaus gibt es noch Sondergrößen und HPC Industrie-Radiatoren. Das sind spezielle Radiatoren, die auf einen hohen Druck ausgelegt sind.

Die Anschlussmöglichkeiten bei den NexXxoS Radiatoren sind umfangreich. Während beim schmalen ST30 Radiator jeweils 2 Ein- und Auslässe vorhanden sind, bieten alle dickeren Radiatoren ab dem XT45 jeweils 3 Ein- und Auslässe im G ¼“ Format. Zusätzlich befindet sich an der hinteren Vorkammer noch ein G ¼“Anschluss zum Befüllen oder Entlüften. Dadurch haben Sie die Möglichkeit den Radiator in jeder gewünschten Position zu montieren.

Eine Ausnahme stellen die X-Flow Radiatoren dar. Diese haben in der ST30 Version jeweils 2 Ein- oder Auslässe an beiden Vorkammern. Hier fließt das Wasser nicht in U-Form wie sonst üblich, sondern von einer Seite des Radiators zur anderen Seite des Radiators. Die Modelle ab der Größe XT45 haben wie gewohnt jeweils 3 Ein- oder Auslässe an den Vorkammern. So bieten Ihnen die X-Flow Radiatoren weitere Möglichkeiten den Wasserkreislauf in Ihrem System nach Ihren Wünschen anzupassen.

Sie erhalten mit einem Radiator aus der Alphacool NexXxoS Serie einen einzigartigen Vollkupfer Radiator mit einer herausragenden Performance.

Technische Daten

  • Material intern: Hauptanteil Kupfer
  • Material Gehäuse: Seitenteil Stahl, Gewindeeingänge Messing, Kammern Kupfer
  • Farbe: schwarz
  • Abmessungen (LxBxH): 313,5 x 144 x 30 mm
  • Radiatorgröße: 2x140mm
  • Anschlussgewindegröße: 2x 1/4Zoll
  • Lüftergewinde: M3
  • Druckgetestet: 1,5 Bar
  • Gewicht: 0,855kg

 

Lieferumfang

 

  • 1x Radiator
  • 8x M3x30mm Sechskantschrauben
  • 8x M3x35mm Sechskantschrauben

 

 

Technische Zeichnung

Download 3D-Datei (.stp)

Hinweis:

Achtung: Der Hersteller Mayhems weist darauf hin, dass Mayhems Flüssigkeiten, insbesondere die Aurora Produktlinie, ausschließlich zu Show- und Moddingzwecken hergestellt und vertrieben wird. Diese sollte nicht länger als 14 Tage im System betrieben werden.

Wir weisen zusätzlich darauf hin, dass Mayhems Flüssigkeiten Wasserkühlungsprodukte beschädigen können und daher die Garantie folgender Hersteller erlischt, wenn Sie Mayhems Flüssigkeiten benutzen: Koolance, Phobya, Alphacool, Aqua Computer, Watercool 

Schäden wie: Verstopfungen, Auflösen von Aluminiumradiatoren, Zerstörung von geklebten Behältern usw. sind eine Folge der Nutzung von Mayhemsflüssigkeiten, werden aber von Mayhems nicht erstattet. Nutzung daher nur auf eigene Gefahr!

Awards und Dokumente
Technische Details und Videos... mehr
Technische Details
Farbe: schwarz
Hersteller: Alphacool
Anschluss: 2x G1/4
Lamellen: Kupfer
Kühlkanäle: Kupfer
Lüftergewinde: M3
Gehäuse: Stahl
Anzahl Lüfter: 2
Lüftergröße: 140mm
Druckgetestet: 2 Bar
Dicke: S - 30mm
Fins per inch: 16
Abmessungen (L x B x H): 297 x 144 x 30mm
Videos
Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von A.W. vom 10. October 2016
Wie lange ist nun der Radiator? Finde hierzu 3 Zahlen. 297mm (Technische Details) 313,5mm (Beschreibung) 324mm (Technische Zeichnung) die rund 2cm Unterschied, machen in meinem Gehäuse leider wegen Kabel verlegen viel aus.
Antwort von Aquatuning GmbH vom 10. October 2016
Nach meinen Abmessungen komme ich auf 31,7cm Länge.
Antwort von Guest #44869 vom 10. October 2017
Ja, 31,6 sagt der Hersteller.
Frage von Guest #306553 vom 05. May 2018
this radiator will fit in my case phanteks p300?
Antwort von Aquatuning GmbH vom 05. May 2018
Rechts neben dem Artikeltext gibt es eine Downloadbare Produktschablone die sie sich ausdrucken und damit den Platz abmessen können.
Haben Sie eine Frage?
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch ein Mitglied unserer community beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen
5 Sterne:
(8)
4 Sterne:
(1)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(0)
09.01.2018

Krass wie gut der Radiator performt. Ich hatte vorher einen von Thermaltake aber der Aluradiator machte diverse Probleme mit meinen anderen Bauteilen da die alle aus Messing oder Kupfer waren. Auch diverse Zusätze verbsserten die Situation nicht. Da fast alle Hersteller Kupfer oder Messing verwenden und Aluminium tatsächlich nur mit anderen Aluminium Produkten genutzt werden kann, hab ich gewechselt. Abgesehen von der Lösung meiner Problemee mit Korrision ist die Kühlleistung auch etwas besser geworden. Top Produkt.

03.01.2018

Diesen Radiator kann ich jedem nur empfehlen! Super Verarbeitung! Passgenau! Hervorragende Kühlleistung dank des Kupferkörpers und der Kupferlamellen! Würde auch jetzt nach über 2 Jahren jedem dieses Produkt empfehlen, da auch Preis/Leistung sehr gut ist!

18.11.2015

Der Radiator kommt gut verpackt und mit reichlich schrauben an. Ich konnte an meinem Exemplar keinerlei Beschädigungen, wie verbogene Lamellen o.Ä erkennen. Die Produktabmessungen sind klein genug um ihn auch in kleineren Gehäusen zu verbauen

12.06.2015

Sehr gute Verarbeitung. Sitzt bei mir oben im Gehäuse. Bisher alles Top.

11.03.2015

Sehr guter schmaler Radiator, habe ihn in ein Corsair Carbide 500R eingebaut. Ging zwar nicht ohne bearbeitung aber er passt und kühlt!

12.06.2014

Guter Radiator!

09.05.2014

Kaufpreis allemal wert, allerdings musste ich mein Gehäuse (Fractal Design Define R4) gehörig modden, damit der 280er reinpasst - hat aber mit dem Artikel an sich nix zu tun :-) Verarbeitung und Kühlleistung sind sehr zufriedenstellend.

05.08.2013

Cheap and good...

1 weitere Bewertung(en) in anderen Sprachen.
Klicken Sie hier, um diese Bewertungen anzuzeigen.
Bewertung schreiben
Hinweis: Ihre Bewertung wird erst nach einer manuellen Sichtung freigeschaltet.